Lumumba und Tequila


Am 28.09.2007 wurde ich vom Tierheim Dachau angerufen. Zwei Birmas aus meiner Zucht hätten dort
Unterschlupf gefunden. Die Eigentümerin wurde überraschend inhaftiert. Natürlich habe ich die zwei
sofort abgeholt und zu mir genommen. Die beiden sind super verschmust und sehr gepflegt.
Am 20.10.2007, nur 3 Wochen später, haben die beiden Schätzchen ein neues Zuhause bei einer lieben
Familie gefunden. Die beiden haben ein dauerhaftes Heim verdient.
Leider erhielt ich im Oktober 2008 die Nachricht, daß meine geliebte Lumumba an den Folgen eines
Darmverschlußes verstarb. Ich werde diese wunderbare Katze nie vergessen !!!!